Bukowski-Gesellschaft-head

 Bukowski-Home

 ueber uns
 NEWS


 Leben
 Werk
 Forschung


 Mitglied werden
 Bukowski-Bücher, CDs, DVD, etc
 eMail-Kontakt

 Wir auf facebook






Vorneweg: Unsere Arbeit an diesem langfristigen Museums-Projekt muss derzeit leider ruhen.
Aber wir geben nicht auf!

"Bukowskis Stimme ist eine der originellsten und wichtigsten in der modernen amerikanischen Literatur." (Sue Hodson, Kuratorin der Huntington Library)

Bukowski-Museum
im Geburtshaus in Andernach





Die Bukowski-Gesellschaft will im Geburtshaus des Schriftstellers in Andernach am Rhein ein Museum und eine Forschungsstätte mit Archiv einrichten.

Unterstützt werden wir von der Stadt Andernach, dem Dachverband literarischer Gesellschaften ALG, der Sparkasse in Andernach, sowie vielen Buk-Forschern und -Freunden in aller Welt.

Besonders freuen wir uns über die Unterstützung der Buk-Verlage Zweitausendeins und Maro.

Das Konzept des Museums ist startbereit (siehe Projektmappe) und die Hauseigentümer stehen wohlwollend zu unseren Plänen.

Einzig am Geld hapert es noch: Um das Museum einrichten und für die ersten drei Jahre finanzieren zu können, brauchen wir ca. 130.000,- EUR.
Wir suchen deshalb kulturbewusste Sponsoren, die in Co-Operation mit uns an diesem Projekt wirken möchten.


detaillierte Informationen zu unserem Projekt gibt's hier:

kontakt: roni@bukowski-gesellschaft.de



Wir sind ein amtlich eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt.
Deshalb können Spenden an uns auch steuerlich geltend gemacht werden.

Für alle Fragen stehen wir gerne und jederzeit zur Verfügung!


kontakt: roni@bukowski-gesellschaft.de




 Charles Bukowski

 Charles Bukowski

 Charles Bukowski